gepard14
Schützenstrasse 14
CH-3097 Liebefeld

info@gepard14.ch
 

Aurelia_M__ller.jpg

 

 

AURELIA MÜLLER

STILL

Einladung zur Vernissage: Freitag, 1. Mai 2015, 18 Uhr

Einführung: Petra Giezendanner, Kunsthistorikerin

Musik: Singer Songwriter Duo
Corinnasings & Rory (CH/UK)

 

Öffnungszeiten:

Samstag 2. und Sonntag 3.Mai 2015  15 - 18 Uhr

 

 
Die grossformatigen Fotografien von Aurelia Müller laden ein genauer hinzuschauen. Dabei geschieht eigentlich gar nicht viel in den Aufnahmen. Praktisch immer zeigen sie nur einen Gegenstand, der von jeglichem Kontext befreit, im Zentrum des Bildes festgehalten wurde. Umso besser kann man sich diesem aber hingeben. In einer Zeit, in der alles und jedes gehetzt und schnell, schnell mit dem Handy oder sonst einer digitalen Kleinkamera geknipst wird, macht Aurelia Müller genau das Gegenteil. Sie hält einen Moment inne und greift auf ihre alte und schwere Sinar Fachkamera zurück. Jede Aufnahme ist so das Resultat zeitintensiver Vorbereitungen. Für Schnappschüsse oder sonstige Zufallsprodukte gibt es keinen Platz. Desto präziser sind dafür die Fotografien. Die Künstlerin präsentiert ihre Sujets auf Papier gebannt meist um ein x-Faches vergrössert. In fast schon mikroskopischer Manier macht sie von blossem Auge sonst kaum erkennbare Einzelteile in einer aussergewöhnlichen Schärfe sichtbar und gibt das Motiv so in einer Art und Weise wieder, wie man es nur selten oder nie gesehen hat.

Petra Giezendanner, Kunsthistorikerin

 

Einladung als PDF